Dorfgemeinschaftshaus

Unser Dorfgemeinschaftshaus wurde im Jahr 1989 aus einer ehemaligen Raiffeisenhalle errichtet. Der große Saal, der für Feierlichkeiten der Ortsgemeinde dient, kann auch für private Veranstaltungen gegen geringe Gebühr gemietet werden. Er bietet maximal 300 Personen Platz und ist mit einer Küche ausgestattet. Ein Personenaufzug ist vorhanden, ebenso barrierefreie Toiletten. Neben dem großen Saal im Obergeschoß gibt es im Erdgeschoß eine verpachtete Gaststätte, die ebenfalls über einen schönen Nebenraum verfügt, in dem auch kleinere Feiern stilvoll ausgerichtet werden können.

Das Dorfgemeinschaftshaus ist darüber hinaus noch Herberge unserer Gemeindebücherei. Vor dem Dorfgemeinschaftshaus ist ein freier Platz, der mit einem achteckigen Brunnen wiederum eine Besonderheit bietet. An unserer Kerb ist hier auch unser Kerbeplatz.

Insgesamt ein schönes Ambiente, das geradezu zum Verweilen einlädt.